Konsolensysteme

PlayStation 3 Yellow Light of Death – Wie behebe ich dieses Problem?

Die PlayStation 3 ist eine bemerkenswerte Maschine, mit der sich Benutzer stundenlang in actiongeladenen Videospielabenteuern verlieren können. Normalerweise verläuft dieser Prozess reibungslos, aber gelegentlich taucht der schlimmste Albtraum eines PlayStation-Besitzers auf: das gelbe Licht des Todes.

Das gelbe Todeslicht, auch bekannt als YLOD, das treffend nach dem roten Todesring der Xbox benannt ist, ist ein großes Problem für Besitzer der PlayStation 3. Wenn das gelbe Todeslicht auf der PlayStation-Konsole auftaucht, ist die Maschine nicht mehr verwendbar . Laut Sony weist das gelbe Todeslicht auf eine Art Hardwarefehler hin.

Normalerweise erscheint das YLOD, wenn das Gerät etwa 2 Jahre alt ist, also weit über die einjährige Garantie von Sony hinaus. Die Besitzer müssen entweder für eine generalüberholte Maschine bezahlen, eine neue kaufen oder eine Lösung für das gefürchtete gelbe Licht des Todes finden. Benutzer können dies auf zwei Arten beheben lassen: Sie können versuchen, es selbst zu beheben, oder sie können Sony bezahlen, um es für sie zu reparieren.

Viele Leute versuchen, das YLOD selbst zu reparieren oder einen Freund für sie erledigen zu lassen. Wenn die Person weiß, was sie tut, kann dies großartig sein. Kein Geldausgeben für einen bereits bezahlten Automaten, kein lästiger Kundenservice und keine Versandkosten. Auf der anderen Seite, wenn die Person oder ihr Kumpel keine Ahnung von irgendeiner Art von Elektronik hat und versucht, das YLOD auf wundersame Weise zu reparieren, können sie auf einige große Probleme stoßen.

Erstens ruiniert der Versuch, das gelbe Licht selbst zu reparieren, die Garantie, die Sie möglicherweise von Sony hatten. Sie werden Ihnen nicht mehr erlauben, eine billigere generalüberholte Maschine zu kaufen, und sie werden Ihre nicht reparieren. Stattdessen, wenn Ihre Versuche, es zu reparieren, fehlschlagen, werden Sie gezwungen sein, von vorne anzufangen und Hunderte von Dollar für eine brandneue Maschine auszugeben. Zweitens können Sie Ihre PlayStation wirklich vermasseln. Da das YLOD das Problem nicht angibt, wissen Sie nicht, was Sie beheben sollen. Nur herumzuspielen und zu erwarten, dass etwas funktioniert, ist möglicherweise nicht allzu erfolgreich.

Egal, ob Sie sich für einen Neukauf, einen generalüberholten Kauf oder eine Reparatur Ihrer Maschine entscheiden, machen Sie sich keine Sorgen. Die meisten gaben an, dass weniger als 1% der PlayStation 3-Konsolen das YLOD jemals sehen, so dass die Wahrscheinlichkeit, dass es wieder passiert, im Gegensatz zur Xbox 360 minimal ist, wobei 33% der Konsolen den roten Ring des Todes bekommen. Denken Sie nicht, dass es das Ende der Welt ist, wenn Sie das gelbe Licht des Todes sehen. Die Chancen stehen gut, dass Sony Ihre Konsole für einen bestimmten Preis problemlos reparieren kann.



Source by Zar Rief Fiq

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.