Konsolensysteme

Kaufpunkte und Netzwerkkarten für Videospielkonsolen

Heute besitzen mehr als fünfzig Prozent der Haushalte eine Spielekonsole der 7. Generation. Mehr denn je erhalten Spieler eine breite Palette von Optionen, nicht nur in Bezug darauf, welche Spiele sie spielen können, sondern auch, wie sie mit der Spielumgebung interagieren und für sie ausgeben. Für Videospielkonsolen der aktuellen Generation war das Web eine wichtige Plattform, um nicht nur die Popularität bestimmter Spiele zu steigern, sondern auch um Spielbegeisterte mit anderen Spielern auf der ganzen Welt und mit dem größeren Markt zu verbinden, auf dem Spiele und andere Anwendungen für Konsolen möglich sind auf sehr bequeme Weise gekauft werden.

Die drei wichtigsten Spielekonsolen der siebten Generation haben alle ihren jeweiligen virtuellen Marktplatz. Microsoft bietet den Xbox Live Marketplace an, Nintendo bietet Shop Channel für seine Wii-Gamer an und Sony-Benutzer haben den PlayStation Store. Diese webbasierten Marktplätze bieten zahlreiche Produkte wie Themen, Songs, Videos, Spieledemos und ganze Spiele, Systemverbesserungen und andere Vorteile. Einige dieser Waren werden den Spielern kostenlos zur Verfügung gestellt, aber es gibt auch solche, für die eine Gebühr erforderlich ist.

Für Produkte, die Sie auf dem webbasierten Marktplatz kaufen möchten, müssen Sie die Zahlungssysteme verwenden, denen dieser Marktplatz folgt. Online getätigte Einkäufe werden unter Verwendung von Währungen getätigt, die sich von diesem Markt unterscheiden. Wenn Sie beispielsweise eine Xbox besitzen, müssen Sie Microsoft-Punkte online oder offline kaufen, um sie auf dem Xbox Live-Marktplatz zu kaufen. Ebenso sollten Wii-Benutzer Nintendo-Punkte erhalten, um Dinge im Wii-Shop-Kanal zu kaufen. Punkte können mit einer Kreditkarte im Internet gekauft oder als Geschenkkarten eingelöst werden, die im stationären Handel erhältlich sind.

Im Gegensatz zu den beiden anderen Spielesystemen verwendet PlayStation ein unterschiedliches Zahlungssystem. Im Gegensatz zu speziellen Währungen werden alle Einkäufe in der Landeswährung des Benutzers mithilfe eines Brieftaschensystems getätigt, bei dem dem Portemonnaie Geld hinzugefügt und belastet wird, wenn der Benutzer etwas kauft. Der Benutzer kann seinem Portemonnaie auf verschiedene Weise Geld hinzufügen, in der Regel per Kredit- oder Debitkarte. In vielen Bereichen können Sie für denselben Zweck auch PlayStation 3-Netzwerkkarten erwerben.

Wenn Sie PlayStation 3-Netzwerkkarten oder Microsoft-Punkte entweder für sich selbst oder für einen Freund oder Ihr Kind erhalten möchten, stellen Sie sicher, dass Sie diese nur bei offiziellen Quellen oder zuverlässigen Einzelhändlern kaufen. Betrügerisches Verhalten ist vor allem im Internet leider keine Seltenheit. Zum Beispiel gibt es Betrüger, die Sie darüber informieren, dass Sie kostenlose Punkte oder Netzwerkkarten erhalten können. Vergessen Sie jedoch nicht, dass Hersteller von Spielekonsolen nur bei offiziellen Wettbewerben, die in der Regel direkt auf ihre offiziellen Websites verweisen, kostenlos Punkte und Netzwerkkarten zur Verfügung stellen. Diese Wettbewerbe werden häufig in Spielblogs, Foren und Websites erwähnt. Überprüfen Sie daher vor der Eingabe Ihres Kontos und Ihrer persönlichen Daten, ob die Anzeigen authentisch sind.



Source by Celesta Koch

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.