Videospiel-Rezensionen

Eine Überprüfung des Videospiels The Elder Scrolls V: Skyrim!

Bethesda Game Studios hat gerade ein neues Kapitel seiner langjährigen Serie namens The Elder Scrolls V: Skyrim veröffentlicht! Diese riesige offene Welt/Rollenspiel findet in einer visuell beeindruckenden fiktiven Welt statt, in der jede neue Richtung oder Umgebung eine Überraschung bereithält. Egal, ob du das Spiel für ein paar Stunden oder ein paar Tage spielst, es gibt immer noch eine Quest, einen Gegenstand und/oder einen Charakter zu entdecken, die dich in völlig neue Territorien führen und dich mit völlig anderen Ergebnissen zurücklassen.

Die vielen verschiedenen landschaftlichen Umgebungen in The Elder Scrolls V: Skyrim bestehen aus felsigen Bergen, Wäldern, weiten Feldern und verfallenden Tunneln. Die Liebe zum Detail haucht jeder Umgebung Leben ein, während atemberaubende Visuals jede Szene ergänzen und Ihnen das Gefühl geben, tatsächlich Teil dieser Welt zu sein. Freiheit ist ein großer Teil des Spiels, egal ob es sich um die Ungeheuerlichkeit der Welt oder die Art und Weise, wie Sie darin leben, handelt. Sie haben Optionen, die darin bestehen, ein Haus zu kaufen und ein einfaches Leben zu führen, wie ein Krimineller zu leben und jeden anzugreifen, dem Sie begegnen, vorgeschlagenen Quests zu folgen oder einfach ziellos durch die Welt zu wandern. Das Spiel überlässt diese Entscheidungen ganz Ihnen und garantiert, dass keine zwei Spieler die Geschichte auf die gleiche Weise erleben.

Das Gameplay umfasst mehrere Schritte, mit denen Sie genau entscheiden können, wie Sie im Spiel vorankommen möchten. Am Anfang können Sie nur eine Rasse (Ihren Spielercharakter) auswählen. Von dort aus können Sie verschiedene Fähigkeiten ausprobieren, bevor Sie sich für diejenige entscheiden, auf die Sie sich spezialisieren möchten. Das Leveln geschieht durch den Einsatz von Fähigkeiten, d verwenden, desto mehr werden diese Fähigkeiten steigen. Sobald genügend dieser Fertigkeitskategorien gelevelt sind, erhöht sich dein Gesamtcharakterlevel. So können Sie Entscheidungen in Ihrem eigenen Tempo und zum richtigen Zeitpunkt treffen.

Perk-Punkte sind etwas anderes, das beim Leveln erreicht wird, wodurch Sie sie ausgeben können, um neue Fähigkeiten zu erlernen oder sie zu speichern, bis Sie sicher sind, wie Sie sie verwenden möchten. Je mehr Vorteile Sie verwenden, desto besser wird Ihr Gesamtkampf. Das Zaubersystem wurde verbessert, sodass du aus jeder Hand einen anderen Zauber wirken kannst. Ein weiteres Upgrade, das nicht fehlen darf, sind Dragon Shouts. Dragon Shouts gibt Ihnen die Möglichkeit, Feuer zu spucken, die Zeit zu verlangsamen, Kraftwellen zu sprengen, Eis zu schreien und Drachen herbeizurufen. Indem Sie Umgebungen nach Wortwänden durchsuchen, können Sie mehr Schreie lernen, die Ihre Fähigkeiten verbessern. Bevor Sie Schreie aktivieren können, müssen Sie einen Drachen bekämpfen und seine Seele nehmen. Drachen sind überall in Skyrim, was es ziemlich einfach macht, einen Drachen zu finden und zu bekämpfen.

Eine Rezension des Videospiels The Elder Scrolls V: Skyrim hat uns davon überzeugt, dass es sich um ein visuell beeindruckendes Spiel mit riesigen szenischen Open-World-Umgebungen handelt, die es zu erkunden gilt. Die Möglichkeit, deinen Charakter auszuwählen und anzupassen, bringt Spannung und Strategie in das Spiel. Wie Sie Ihren Charakter anpassen, entscheidet über den Weg, den die Geschichte einschlagen wird. Das Spiel hat viel zu tun und wird Sie unterhalten und für mehr zurückkommen. Wir haben The Elder Scrolls V: Skyrim gerne gespielt und können es allen Spielern wärmstens empfehlen. Dieses Spiel kann leicht eines der besten Rollenspiele sein, die wir je gespielt haben! Genießen!



Source by Nancy E Surace

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.