Konsolensysteme

Die Unterschiede zwischen PS4- und Xbox-Spielkonsolen verstehen

PS4 und Xbox sind zwei der beliebtesten Spielekonsolen der Welt. Aufgrund ihrer Popularität kennen viele Leute nicht die Konsole, für die sie sich entscheiden sollten. Hier ist ein Vergleich der wichtigsten Spezifikationen, die Ihnen helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.

GPU

Xbox One- und PS4-GPUs sind technologisch sehr ähnlich. Die PS4-GPU ist jedoch etwas größer. Laut den Machern ähnelt die Xbox-GPU der Bonaire-GPU, die in Radeon HD 7790 zu finden ist. Die PS4-GPU hingegen ähnelt der in HD 7870.

Die Entwickler der PS4-GPU sagen, dass die GPU fast 50% leistungsstärker ist als die der Xbox One. Dies bedeutet, dass Spiele über viel verfügbare Grafikleistung verfügen. Obwohl dies der Fall ist, hat die Xbox One eine etwas höhere GPU-Entsperrgeschwindigkeit.

Abgesehen von diesen Unterschieden sind die beiden GPUs identisch, da sie beide auf der Graphics Core Next (GCN)-Architektur basieren und somit OpenGL 4.3, Direct3D 11.2 und OpenCL 1.2 unterstützen können.

RAM

Beide Konsolen verfügen über 8 GB RAM. PS4 hat 5500 MHz RAM, während Xbox 2133 MHz DDR3-RAM verwendet. Die Verwendung dieser Art von RAM durch PS4 verschafft der Konsole einen Bandbreitenvorteil. CPU und GPU der PS4 haben beispielsweise 176 GB/s Bandbreite zum System-RAM, während die Xbox nur 68,3 GB/s hat.

Zentralprozessor

Genau wie die GPU haben beide Konsolen ähnliche CPUs. Obwohl die CPUs praktisch identisch sind, weisen sie eine Reihe von Unterschieden auf. Zum Beispiel wird die PS4-CPU mit 1,6 GHz getaktet, während die Xbox mit 1,75 GHz getaktet ist. Da die Xbox One einen größeren Speicherplatz hat, wird erwartet, dass sie viel schneller ist.

Einrichten der Konsolen

Es ist sehr einfach, PS4 einzurichten, da Sie sich nicht die Mühe machen müssen, einen Netzteilbaustein zu installieren. Alles, was Sie tun müssen, ist, das Netzkabel der PS4 an die Wand anzuschließen und den HDMI-Anschluss an Ihren Fernseher anzuschließen. Die gute Seite ist, dass PS4 von vielen Fernsehern leicht erkannt wird; Daher müssen Sie nicht mit Einstellungen herumfummeln.

Es ist auch einfach, Xbox One einzurichten; Sie müssen sich jedoch mit dem Power-Brick auseinandersetzen, der in einem gut belüfteten Bereich platziert werden muss, um ihn vor Überhitzung zu schützen. Der Power-Brick verleiht der Xbox-Konsole zudem ein hässliches Aussehen.

Fazit

Dies sind die Hauptunterschiede zwischen PS4 und Xbox One. Welche ist die beste Konsole für Sie?



Source by Sakti Andreanto

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.